Gegenwart

Das Reha-Sanatorium in Brandeis an der Adler (tschechisch Brandýs nad Orlicí) mit landesweitem Wirkungsbereich verfügt über 170 Betten und einige barrierefreie Zimmer mit Extrakomfort. Die Einrichtung spezialisiert sich auf Nachbehandlung und Rehabilitation von Patienten nach einem Unfall oder einer Operation am Bewegungsapparat und auf Linderung von orthopädischen Beschwerden an Wirbelsäule und Gelenken.

Für jeden Nachsorge-Patienten wird ein individueller Reha-Plan erstellt, der aufgrund der regelmäßigen ärztlichen Untersuchungen dem Zustand und Fortschritt des Nachsorge-Patienten angepasst wird.

Im Jahre 2006 wurde dem Reha-Sanatorium das erstrebenswerte Qualitätszertifikat verliehen, verbunden mit der Ernennung zum akkreditierten medizinischen Einrichtungen, was natürlich das Prestige der Einrichtung noch zusätzlich erhöht.

Das Leistungsangebot umfasst elektrotherapeutische und hydrotherapeutische Behandlungen, Ergotherapie, Bewegungstherapie am Boden (individuelle und Gruppen-Heilgymnastik) und im Wasser (sog. Hydrokinesiotherapie - Wassergymnastik und Schwimmen im Bassin).

Die Elektrotherapie nutzt verschiedene Arten von elektrischen Strömen. Behandelt wird durch Elektrostimulation, pulsierende Magnetfelder, Bioptron-Lampe, Ultraschall, Laser oder Kompressionstherapie.

Die Hydrotherapie (Wasserheilbehandlung) umfasst Unterwassermassagen, Wirbelvollbad und Wirbelbad für obere oder untere Gliedmaßen, Perlbad, Bäder mit Zugabe von Zusätzen und galvanisches Vierzellenbad.

ndividuelle Bewegungstherapie erfolgt im separaten Turnraum. Zur Anwendung kommen verschiedene Behandlungsmethoden (z.B. nach McKenzie, Brügger, Schrott, Vojta, Kabat, Bobath, Mojžíšová,...), Mobilisations- und Manipulationstechniken, Weichgewebetechnik, Lymphdrainage, sensomotorische Stimulation, Übungen mit einem speziell entwickelten flexiblen Band und Entwicklungsförderung mit TerapiMaster nach dem S-E-T Konzept. Das Angebot runden verschiedene Massagen ab, beginnend mit der klassischen Teil- und Ganzkörpermassage bis hin zu Reflexmassagen einschließlich Fußsohlenreflexmassage.

Die Gruppen-Bewegungstherapie erfolgt entweder am Boden in der kleinen oder großen Turnhalle (unter Einsatz von Physiobällen und anderen Trainingsmitteln) oder im Wasser im Bassin.

Entspannungsbereich

Um den Aufenthalt im Reha-Sanatorium für Klienten - Nachsorge-Patienten und Aufenthalts-Gäste - möglichst angenehm zu gestalten, wurden zwei Entspannungsbereiche angelegt. Im Entspannungsbereich „Rotes Meer“ mit einem 900 Liter großen Aquarium kann man die exotische Unterwasserwelt mit ihrer Fauna und Flora hautnah erleben und farbenprächtige Korallen, Fische und Pflanzen bestaunen.

Der Entspannungsbereich „Amazonas Dschungel“ ist mannigfaltig und harmonisch zugleich. In einem Aquarium mit 850 Liter Volumen tummeln sich zahlreiche exotische Fische, das andere Aquarium beherbergt Rotwangen-Schmuckschildkröten, in der Voliere flattern Papageien der Art Blaustirnamazone und inmitten von tropischen Pflanzen, berieselt mit passender Musik und Dschungel-Klängen fühlt man sich tatsächlich in den Dschungel versetzt.

Um die Klienten im Reha-Sanatorium kümmert sich ein Team von qualifizierten Ärzten im Fach medizinische Rehabilitation, Neurologie, Orthopädie, Chirurgie und Fachpersonal mit Mittelschul- und höherer Fachschulbildung. Das hohe Niveau der Betreuung ist durch konsequente und systematische Weiter- und Fortbildung in speziellen Schulungskursen zum Thema Physiatrie und medizinische Rehabilitation für Ärzte und Physiotherapeuten gewährleistet. Zum Wohl unserer Klienten wurde ein 24-Stunden-Ärztedienst eingeführt.

Das Reha-Sanatorium bietet nicht nur stationäre, sondern auch ambulante Behandlung in der Reha-Ambulanz und in der chirurgischen Ambulanz, wo neben kleinen chirurgischen Eingriffen ebenfalls mimisch bedingte Falten mit Botox oder Juvéderm behandelt werden.

Kürzlich wurde der einstige Wasserturm instand gesetzt und in Betrieb genommen, der das Reha-Sanatorium mit Mineralwasser mit leicht heilender Wirkung versorgt. Gespeist wird im stilvoll renovierten Speisesaal und das ebenfalls renovierte Café lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Klienten können kostenlos Computer mit Internet-Anschluss nutzen. Im weitläufigen Kurpark des Reha-Sanatoriums am Flussufer der Stillen Adler (tschechisch Tichá Orlice) findet man die Ruhe, die man zum Relaxen und Auftanken neuer Kräfte braucht. Übrigens, die ganze umliegende herrliche Landschaft lockt zu ausgedehnten Spaziergängen, denn der malerische Ort liegt im Landschaftsschutzgebiet Naturpark Adler.

Sie haben eine Frage?

Schreiben Sie uns E-Mail

sekretariat@rehabilitacniustav.cz

Wie Sie uns erreichen?

Lázeňská ulice 58, 561 12 Brandýs nad Orlicí
Tschechische Republik

Rufen Sie uns an

+420 465 544 207